Programm vom 08. - 10. Juni 2018

37. Bockhorner Oldtimermarkt

Freitag

Freitag

08. Juni 2018

ab 7.00 Uhr Der Kaffeegarten bietet ein umfangreiches Frühstück und vieles mehr in bester Qualität.
9.00 - 19.00 Uhr Einlass für Anbieter.
10.00 Uhr Eröffnung des 37. Bockhorner Oldtimer- und Teilemarktes 2018.
ab 10.00 Uhr Einlass für Besucher nur mit 3-Tage-Ticket.
Die Schnäppchenjagd beginnt.
Anrollen tausender Oldtimer.
ab 10.00 Uhr Sonderschau
"Carpe diem & c´est la vie"
italienisches und französisches Fahrzeugtreffen bis Baujahr 1980
ab 10.00 Uhr Kaffeegarten im Freigelände 3, Biergärten und Grills im
Freigelände 3 und 6 geöffnet, im Freigelände 3 bis 24.00 Uhr.

 

Samstag

Samstag

9. Juni 2018

ab 6.30 Uhr Der Kaffeegarten bietet ein umfangreiches Frühstück und vieles mehr in bester Qualität.
ab 7.00 Uhr Einlass für Anbieter.
8.00 Uhr Marktbeginn, Handel und Verkauf. Anrollen tausender Oldtimer.
ab 8.00 Uhr Sonderschau
"Carpe diem & c´est la vie"
italienisches und französisches Fahrzeugtreffen bis Baujahr 1980
10.00 - 24.00 Uhr Biergärten und Grills in den Freigeländen 3, 4
und 6 geöffnet - im Freigelände 3 bis 24.00 Uhr

 

Sonntag

Sonntag

10. Juni 2018

ab 6.30 Uhr Der Kaffeegarten bietet ein umfangreiches Frühstück und vieles mehr in bester Qualität.
ab 7.00 Uhr Einlass für Anbieter.
8.00 Uhr Marktbeginn, Handel und Verkauf.
Schnäppchenjagd zum Kofferraumverkauf im Freigelände 5.
Anrollen tausender Oldtimer.
ab 8.00 Uhr zusätzlich:
10. Youngtimer-Treffen bis Baujahr 1993
ab 8.00 Uhr Sonderschau
"Carpe diem & c´est la vie"
italienisches und französisches Fahrzeugtreffen bis Baujahr 1980
ab 8.00 Uhr Aufstellung der Rallyefahrzeuge.
ab 9.30 Uhr Start zur 36. Friesland-Rallye 2018.
Durch das Programm führt - mit interessanten und humorvollen Beiträgen - Uwe Quentmeier, Hamburg.
10.00 - 18.00 Uhr Biergärten und Grills in den Freigeländen 3, 4
und 6 geöffnet.
ab 14.30 Uhr Zieleinfahrt der Rallyefahrzeuge.
ab 16.00 Uhr Siegerehrung der Rallyeteilnehmer im Kaffeegarten durch den Bürgermeister der Gemeinde Bockhorn Andreas Meinen.